Handyparken in Zingst

NEU ab 15.07.2019

Das Ostseeheilbad Zingst liegt am östlichen Ende der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Vom ursprünglichen Seefahrerdorf hat sich die Gemeinde zu einem Urlaubsort mit modernem Charme entwickelt. Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlanschaft bietet eine unberührte, natürliche Landschaft mit einer phantastischen Tier- und Pflanzenwelt. Parken können Sie in Zingst ganz stressfrei, denn Handyparken mit moBiLET ist einfach, bequem und preiswert.

Verfügbare Leistungen:

Parken Kurtaxe Fahrradbox e-Mobilität

Vorteile des Handyparkens mit moBiLET

  • keine Suche nach passendem Kleingeld
  • minutengenaue Abrechnung
  • Verlängerung der Parkzeit jederzeit mobil möglich
  • geringe Servicekosten von 0,10 € pro Ticket

APP-Download

Sie wollen die moBiLET App nutzen, dann stehen Ihnen hier die Download-Versionen für Andoid (PlayStore) und iOS (Apple Store) zur Verfügung.

googleplay appstore

Gebührenpflichtige Parkzeit und Parkgebühren

Kiek Över

Höchstparkdauer: Tageskarte

Täglich, 6.00-22.00 Uhr



Bis 2 Std. = 2,00 €

Tageskarte = 6,00 €